X
  GO
Ihre Mediensuche
Ostfriesennacht
Der dreizehnte Fall von Ann Kathrin Klaasen
Verfasser: Wolf, Klaus-Peter
Verfasserangabe: Klaus-Peter Wolf
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, FISCHER Taschenbuch
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bü. Leeheim Standorte: SL Wolf 13. Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der dreizehnte Band der Ostfriesenkrimi-Serie von Nummer 1-Bestseller-Autor Klaus-Peter Wolf und ein ganz spezieller Fall für Ann Kathrin Klaasen
 
Er ist lichtscheu, und er ist böse. Er hat sich Ostfriesland als neues Jagdrevier auserkoren.
"Das war sein erster Fehler!", sagt Ann Kathrin Klaasen. "Wenn er jetzt noch einen begeht...."
 
Ein Mörder geht um in Ostfriesland. Einer, der Frauen in Ferienwohnungen tötet.
Genau dort, wo sie sich am sichersten fühlen. Was verbindet diese Frauen? Haben die Morde etwas damit zu tun, dass alle Frauen ein Tattoo trugen?
 
Im dreizehnten Fall jagt Ann Kathrin Klaasen nicht nur einen psychopathischen Mörder, sondern sie versucht auch, ihren Mann Frank Weller vor einem Desaster zu bewahren. Und zu allem Überfluss mischt sich auch noch das BKA ein.
Rezensionen
Details
Verfasser: Wolf, Klaus-Peter
Verfasserangabe: Klaus-Peter Wolf
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, FISCHER Taschenbuch
Systematik: SL, Zba
Interessenkreis: Krimi, Ostfriesland, Insel
ISBN: 978-3-596-29921-8
2. ISBN: 3-596-29921-7
Beschreibung: Originalausgabe, 474 S.
Mediengruppe: Schöne Literatur